Digitalisierung – Wie müssen sich Unternehmen anpassen?

Podiumsdiskussion auf der Entega Fachtagung mit Spiegel Online Kolumnist und Netzpionier Sascha Lobo.

Wenn man einen seiner Artikel gelesen hat ist man immer etwas versöhnter mit der digitalen täglichen Herausforderung. Er ist ein absoluter Vordenker und immer einen Schritt voraus.

Alle Welt spricht vom digitalen Wandel. Was verändert sich dabei wirklich? Und wie müssen Unternehmen sich anpassen? Das sind die Themen der Fachtagung.

Ein digitales Unternehmen zu sein bedeutet, sich zu fragen und zu prüfen wo in Zukunft Geschäftsmöglichkeiten sind und welche Grenzen eventuell verschoben werden müssen um diese zu realisieren.

Es geht also nicht allein um Technologien sondern in erster Linie darum:

Wie kann ein Mehrwert über die Grenzen des bisherigen Geschäftes geschaffen werden?

Es gab einen lebendigen Talk darüber, spannenden Input von Blogger, Buchautor, Journalist und Online-Guru Sascha Lobo und jede Menge Fragen des Publikums zur digitalen Transformation.